Dienstag, 19. November 2013

Halssocken

Heute habe ich endlich meine, seit Ewigkeiten zugeschnittenen Halssocken, nach dem Tutorial und Schnittmuster von OLILU zusammengenäht.
Dunkelblauer Jersey für innen und das wundervolle Hafenkitz außen (wenn der Verkäufer auf dem Stoffmarkt gewusst hätte, was der Stoff kostet, hätte er mir das Reststück mit knapp 50 cm bestimmt nicht für EINEN Euro überlassen) :-)



Meine Nähmaschine steht leider auf Kriegsfuß mit dehnbaren Stoffen und lässt ständig Stiche aus, deshalb muss ich für solche Arbeiten immer ganz besonders viel Elan mitbringen, um mühselig alle ausgelassenen Stiche zu korrigieren. Während ich nähte und leise vor mich hinfluchte, habe ich nicht bemerkt, dass hinter mir jemand nicht auf Mama hören wollte zum Thema "Man spielt nicht mit dem Essen".... Naja, typisch kleine Hexe :-)


Die fertigen Halssocken mussten natürlich direkt an meinen Lieblingsobjekten anprobiert werden.
Hier an der kleinen Hexe:

und hier an der Prinzessin:

Mit meinen, mit viel Liebe und vielen Fehlern erstellten, Halssocken nehme ich am Creadienstag teil. Habe gerade sogar festgestellt, dass es eine Jubiläumsausgabe ist, es ist nämlich der 100. und mein erster :-)

Und wenn ich schon dabei bin, mit meinen Halssocken "anzugeben", werfe ich sie auch noch bei Meitlisache rein.

Und jetzt husche ich mal rüber und schaue mir an, was die anderen so gezaubert haben....

Kommentare:

  1. Den Schnitt mag ich gern , in der Stoffkombi echt toll.

    LG
    naeh-colchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jippiiieeeee, mein erster Kommentar :-)

      Dankeschön :-*

      Löschen

Ich freue mich sehr über jeden kleinen oder großen Kommentar...