Samstag, 17. Januar 2015

Hach, ich bin ganz verliebt...

Ich bin in letzter Zeit durch viele Läden gelaufen auf der Suche nach etwas Hübschem fürs Baby (füs Shooting und/oder den Heimweg), aber so richtig hat mir nichts gefallen. Es ist schließlich das erste von Mama ausgewählte Kleidungsstück und sollte nicht einfach "irgendwas" sein. Aber wozu kann Mama schließlich nähen ;-)

Nachdem ich mich für ein Schnittmuster entschieden habe, breite ich immer alle in Frage kommenden Stoffe aus, um zu sehen, was passt und mir gefällt (macht das sonst noch jemand?). Dabei ist mir aufgefallen, dass der Sternchenjersey aus der letzten Überraschungstüte farblich exakt zu einem Reststück Jersey vom Stoffmarkt aus dem letzten (oder sogar vorletzten) Jahr passt und ich finde es sieht in der Kombi total niedlich aus:

Schnitt: LUIS Erstlingsset von Fadenkäfer



Der Bauch (129 cm Umfang) hat sich einfach mit aufs Bild gemogelt :-)

An der Schleife (Eigenkreation) habe ich länger rumgewerkelt als an der Hose, aber ein kleines Tussi Accessoire musste sein ;-)

Um die Gesamtkomposition zu zeigen, musste Antonia (die große Schwester vom Krümel) als Model herhalten und ich finde sie hat echt Talent als Babymodel:

Also mir gefällt es an Antonia total gut und wenn dann ein richtiges Baby darin steckt, kann es ja nur oberniedlich aussehen (hoffe ich...)

Das kleine Set zeige ich jetzt beim Freutag (der eigentlich schon vorbei ist), Meitlisache und Kiddikram.

Ciao Ciao Miau ...

Kommentare:

  1. Die Farben dieser Kombi werden mit deinem Baby sicher um die Wette strahlen. ;-)
    Dann hat dein Mann ja bald vier Prinzessinnen im Haus!
    Der Arme! oder doch der Glückliche!?? *lach*
    Naja, ich habe ja auch vier Männer im Haus... *zwinker*
    Liebe Grüße *zocha*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Mann würde die "Prinzessinnen" in deinem Kommentar glaub ich eher in "Hexen" umwandeln wollen *hihihi*
      LG Hanne

      Löschen
  2. Wirklich eine supersüße Babykombi! Schade, dass meine zwei schon so große sind *lach* Liebe Grüße und einen schönen Restsonntag, stefanie

    AntwortenLöschen
  3. Die Stoffe sehen wirklich aus, als ob du sie so zusammen gekauft hast. Besonders süß ist wirklich die kleine Wickeljacke geworden. Wenn da erst echte kleine Fäustchen vorne rausgucken und versuchen die Welt zu begreifen wird das alles wohl eher in den Hintergrund rücken. Babys sind einfach so süß, dass (jedenfalls ich) man gar nicht auf die Kleidung achtet.
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden kleinen oder großen Kommentar...